Suche
  • Karina Geburzky
  • Illustration
Suche Menü

Mandala als Wallpaper für Tablets oder Smartphones

Es war nach meiner Halloween-Aktion ziemlich ruhig auf Artsoul. Grund dafür ist, dass ich in den letzten Wochen ziemlich unter Strom stand, da sich in meinem Leben einiges verändert hat. Mitte Oktober bin ich von München nach Hamburg gezogen und ich habe Anfang November einen neuen Job begonnen, in dem ich, wie es in jedem neuen Job so üblich ist, jeden Tag neue Dinge lerne. An den Job, verbunden mit neuem Wohnort und die vielen neuen Eindrücken, musste ich mich erstmal gewöhnen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass Abends in meinem Kopf nicht mehr viel Kreativität übrig war, um mich nach der Arbeit nochmal mit einem Stift an den Tisch zu setzen. Verzeiht mir bitte die kleine Auszeit!

Nun aber zum Bild: Das Mandala habe ich mit einem iPad und passendem Stift gemalt. Dabei habe ich die kleinste Stiftspitze in der App verwendet, damit die Muster schön detailliert werden. Beim Malen des Motivs habe ich darauf geachtet, dass das Gesamtbild schöne Kontraste bekommt, deshalb habe ich auch viele etwas größere schwarze Flächen ausgefüllt. Ich mag es bei diesem Mandala besonders, dass sich die Muster zur Mitte des Bildes optisch immer weiter abheben. Das macht das Bild lebendiger und verspielter. Das Mandala ist übrigens mein erstes richtiges Werk mit iPad und Stift, nachdem ich eine Weile umher getestet habe. Ich finde, dass mir das Gesamtobjekt ganz gut gelungen ist.

Ihr könnt das Bild sehr gerne als Wallpaper für Euer Smartphone nutzen. Kippt es dafür aber besser um 90°, sonst sieht es sicher komisch aus. Für Tablets bietet sich das Bild in Querformat als Hintergrundbild an.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.