Suche
  • Karina Geburzky
  • Illustration
Suche Menü

Jason Vorhees aus der Filmreihe „Freitag der 13.“

 

jasonvorhees

Nach Freddy Krüger soll die nächste Film-Figur in meiner Halloween-Reihe Jason Vorhees aus der Filmreihe „Freitag der 13.“ sein.

Jasons Markenzeichen ist eine große kräftige Gestalt mit Machete und gruseliger Hockeymaske. Hinter der Maske hat Jason ein entstelltes Gesicht, weswegen er als Kind auch sehr oft gehänselt wurde. Auch in dem Ferienlager „Crystal Lake“, wo der kleine Jason einen Sommer verbringen wollte, mobbten ihn die anderen Kinder. Dabei fiel er in einen See und ertrank, weil die Aufpasser durch Beischlaf abgelenkt waren.

Jasons Mutter, Pamela Vorhees, war danach so sauer, dass sie alle Verantwortlichen, die am Tot Ihres Sohnes Schuld waren, ermordete. Dabei machte sie einen so krassen Zug durch das Ferienlager, dass dabei die Hälfte der Gäste drauf ging.

Die Geschichte geht natürlich noch weiter, denn Jason muss ja auch noch von den Toten auferstehen. Ich möchte aber nicht zu viel verraten, falls jemand von Euch den Film noch nicht gesehen hat.

Wenn Ihr Halloween ein paar Horrorfilme schauen möchtet und ein paar Vorschläge für gute Filme sucht, kann ich Euch die Filmreihe „Freitag der 13.“ sehr ans Herz legen. Ihr seit damit ein paar Stunden beschäftigt und könnt vielleicht nach dem Schauen der Filme nachvollziehen, wieso Jason es als Charakter auf meinen Blog geschafft hat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.